This topic contains 0 replies, has 1 voice, and was last updated by  admin 4 years, 11 months ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #560

    admin
    Keymaster

    Pferdetritte vernahm. Entspringen konnt ich nicht mehr, denn schon kam meine schöne gnädige Frau selber,
    in einem grünen Jagdhabit und mit nickenden Federn auf dem Hute, langsam und, wie es schien, in tiefen
    Gedanken die Allee herabgeritten. Es war mir nicht anders zumute, als da ich sonst in den alten Büchern bei
    meinem Vater von der schönen Magelone gelesen, wie sie so zwischen den immer näher schallenden
    Waldhornsklängen und wechselnden Abendlichtern unter den hohen Bäumen hervorkam, — ich konnte nicht
    vom Fleck. Sie aber erschrak heftig, als sie mich auf einmal gewahr wurde,http://www.ittpiuminosmcleroutlet.com, und hielt fast unwillkürlich still.
    Ich war wie betrunken vor Angst, Herzklopfen und großer Freude,piumini moncler, und da ich bemerkte, daß sie wirklich
    meinen Blumenstrauß von gestern an der Brust hatte, konnte ich mich nicht länger halten, sondern sagte ganz
    verwirrt: »Schönste gnädige Frau, nehmt auch noch diesen Blumenstrauß von mir und alle Blumen aus
    meinem Garten und alles, was ich habe. Ach, könnt ich nur für Euch ins Feuer springen!« — Sie hatte mich
    Schon bald nach Entstehung der englischen “Missionsgesellschaft für Afrika und den Osten” wandte diese
    ihre Aufmerksamkeit auf Abessinien, in der Absicht, dem dortigen Christenthume frische Anregungen
    zuzuführen und dasselbe aus seiner Versunkenheit herauszuziehen, sowie vor dem Untergange im
    Muhamedanismus zu bewahren. Zu diesem Zwecke wurden nun Missionsstationen in Malta, Kairo, Smyrna u.
    s,moncler doudoune. w. angelegt, von denen aus man allmälig bis Abessinien vordringen wollte, und durch einen abessinischen,
    nach Jerusalem gepilgerten Mönch die ganze Bibel in die amharische Sprache übersetzt, welche die
    verbreitetste unter den abessinischen Mundarten ist. Die ersten Missionäre, welche nach Ategerat (Adigrat) in
    Tigrié im Jahre 1830 vordrangen, waren die beiden Deutschen Gobat und Kugler. Der Detschasmatsch
    Sabagadis empfing sie freundlich, indessen die politischen Verhältnisse,moncler, die immerwährenden Kriege
    zwischen Sabagadis und Ubié um die Herrschaft Tigrié (vergl. S. 107) waren ihrem Werke nicht günstig.

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.